Sfumato
Anna Stumpf
Info

Sfumato ( deutsch verraucht, verschwommen) bezeichnet eine Technik in der Ölmalerei, Konturen nicht mit scharfen zeichnerischen Umrissen darzustellen, sondern mit rein malerischen Mitteln weich verschwimmen zu lassen. Auch Hintergründe wie Landschaften können so in einen nebligen Dunst gehüllt erscheinen und alles mit Weichheit zu umgeben.

Connections