Uncanny Valley
Anna Stumpf
Info

Als Uncanny Valley ( englisch „unheimliches Tal", „Gruselgraben") oder Akzeptanzlücke bezeichnet man einen bisher hypothetischen und paradox erscheinenden Effekt in der Akzeptanz dargebotener künstlicher Figuren auf die Zuschauer. Ursprünglich von Masahiro Mori, einem japanischen Robotiker, als „Phänomen des unheimlichen Tals" ( jap.

Connections