alonzo.morgane_blatt08_handel.2020-07-14.jpg
alonzo.morgane_blatt08_handel.2020-07-14.jpg

„Die Grenze, sagte der deutsche Soziologe Georg Simmel, ist keine räumliche Tatsache mit sozialen Folgen, sondern eine soziologische Tatsache, die sich selber räumlich ausbildet (01).
Für Simmel war die Grenze eine Form der Klassifikation, ein Weg, Unterscheidungen herbeizuführen und zu markieren, eine Grenze trennt nicht nur, sondern impliziert auch Interaktion (02). Die Trennung führt axiomatisch zu einer Verbindung der getrennten Einheiten (03)“.

Schimanski, Johan 1

Folgerungen aus dem Zitat:

01
„[...] eine soziologische Tatsache, die sich selber räumlich ausbildet.“ [...]“ :
Wie kann man die soziologische Tatsache ändern?

Das soziologische Gefüge
muss sich ändern

02
„[...] eine Grenze trennt nicht nur, sondern impliziert auch Interaktion. [...]“ :
Wie kann Interaktion entstehen?
Tauschbeziehung

Der Tausch ist ein gesellschaftliches Verhältnis, das zu einer Bindung der teilnehmenden Personen führt.
Aus ihr resultiert eine :
neue Form des Zusammenhalts

03
„[...] Die Trennung führt axiomatisch zu einer Verbindung der getrennten Einheiten“ :
Wo wird die Verbindung hergestellt?

Markt

Tauschware:
materielle Gegenstände
Dienstleistungen
Serviceleistungen
Invenstionsgüter

Morgane Alonzo
Source
Actions
Flag